Die weibliche Genitalbeschneidung im Senegal ist gesetzlich verboten. Und trotzdem ist es in einigen Regionen des Landes weiterhin eine verbreitete Praxis. Eine Projektreise hat tiefere Einblicke in das Thema gegeben […]
Mehr erfahren

Das Jahr 2023 war ein ganz besonderes für uns. Wir feierten 60-jähriges Jubiläum. Dank der Zusammenarbeit mit lokalen Partnern in Afrika konnten wir auch im Jahr 2023 großartige Erfolge verzeichnen […]
Mehr erfahren

In den deutschen Medien war der Sudan in den letzten Tagen besonders mit Schlagzeilen wie „Evakuierung aus dem Sudan“ präsent. Doch was ist eigentlich in dem Land los, wie ist die aktuelle Lage im Sudan und wie geht es den Menschen vor Ort? […]
Mehr erfahren

Lino und Samira durften nach Simbabwe. Die Projektreise hat nicht nur Einblicke in die laufenden Initiativen und Projekte ermöglicht, sondern auch inspirierende Erfahrungen hervorgebracht.
Mehr erfahren

Auf Projektreise in Ruanda: Die Geschichte des Landes beeinflusst die Menschen bis heute. Wir unterstützen sie bei verschiedenen Herausforderung der sexuellen und reproduktiven Gesundheit.
Mehr erfahren

Über Herausforderungen und Erfolge in unserer Zusammenarbeit mit Menschen in Afrika im Jahr 2022. Der Bericht zeigt: Gemeinsam können wir viel bewirken und ein Zeichen setzen! […]
Mehr erfahren

In einer Welt, in der Schlagzeilen oft von Krisen, Konflikten und Katastrophen beherrscht werden, ist es leicht, den Blick für die positiven Entwicklungen und Erfolgsgeschichten zu verlieren. Doch genau das möchten wir ändern […]
Mehr erfahren

In der Demokratischen Republik Kongo ist Viehzucht eine der wichtigsten Einkommensquellen. Deswegen leben Menschen und Tiere dort eng zusammen. Diese Nähe birgt jedoch auch Risiken […]
Mehr erfahren

Die World Water Week 2023 steht ganz im Zeichen innovativer Ideen, die einen nachhaltigen Umgang mit Wasser fördern sollen. Besonders in Afrika spiegeln sich die gravierenden Auswirkungen von Wasserknappheit deutlich wider. […]
Mehr erfahren

Die Menschen in Somalia haben bereits seit mehreren Monaten mit der schlimmsten Dürre seit 40 Jahren zu kämpfen. Jetzt warnen die UN vor einer Katastrophe in dem Land: 7,8 Millionen Menschen sind dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen […]
Mehr erfahren