Das Jahr 2022 war von Höhen und Tiefen geprägt. Eine Vielzahl an Krisen traf Menschen weltweit. Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine und die Folgen des Klimawandels haben auch unsere Zusammenarbeit mit den Projektpartnern und den Menschen in Afrika beeinflusst. […]
Mehr erfahren

2022 war bestimmt kein einfaches Jahr. Die Menschen in Afrika spürten die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine, Lebensmittelpreise stiegen. Doch es gab auch gute Nachrichten […]
Mehr erfahren

Die Jugendarbeitslosigkeit in Südafrika, insbesondere in ländlichen Gegenden wie in der Provinz Limpopo, ist extrem hoch. Zu Beginn des Jahres lag die Arbeitslosigkeit zwischen 15 und 35 Jahren bei erschreckenden 66,5% […]
Mehr erfahren

2021 war ein Jahr mit vielen Höhen und Tiefen. Ein weiteres Jahr, das für uns alle im Zeichen der Pandemie stand. In Afrika geht das Virus weit über die gesundheitlichen Folgen hinaus. Wir sind stolz, dass wir dank Ihrer Hilfe in diesem Jahr viele wichtige Projekte ausführen konnten. […]
Mehr erfahren

Während die ganze Welt sehnsüchtig auf die Covid19-Impfstoffe wartet, werden in vielen Regionen Afrikas andere überlebenswichtige Impfungen vernachlässigt […]
Mehr erfahren

Um Afrika in dem Kampf gegen die Ausbreitung von Covid-19 zu unterstützen, arbeiteten wir mit der WHO und den Regierungen zusammen…
Mehr erfahren